Reinigung

Sie sind hier:

Wie können Schwingungsdämpfer gereinigt werden?

Für die Reinigung der Gummioberfläche empfehlen wir Seife und warmes Wasser. Es kann auch eine 1,5%-Lösung an Natriumkarbonat verwendet werden. Aggressive Lösungsmittel dürfen nicht verwendet werden.

Eine Reinigung mit scharfkantigen Arbeitsmitteln wie Drahtbürste o.ä. ist nicht gestattet.

 

Produkte oder Themen suchen