Stahlfederelemente

Stahlfedern eigenen sich besonders für niederfrequente Lagerung von Aggregaten und Anlagen.

Für die Lagerung von z. B. Klimageräten, Notstromaggregaten oder BHKWs innerhalb von Gebäuden empfehlen wir eine doppelelastische Lagerung mit Gummi-Metall-Elementen und Stahlfedern. Hiermit können Eigenfrequenzen von 2 – 3 Hz erreicht werden.

Produkte oder Themen suchen